Hundje Kees lose

Hundje Kees ist ein von Hand gemachter Hartkäse, dessen Rezept ursprünglich aus dem Himalaya stammt. Yak-Bauern stellen dort auf über 4500m Höhe Käse aus Yak- und Kuhmilch her. Dieses Verfahren der Bauern sichert eine lange Haltbarkeit. Die Manufaktur befindet sich vor den Toren Hamburgs und verwendet auschließlich 100% Qualitätsmilch von Kühen aus Schleswig Holstein. Mit viel Liebe wird der frisch gewonnene Käse in Jutesäcke gefüllt und anschließend gepreßt. Nach dem Pressen wird er zurecht geschnitten und getrocknet. Täglich wird er von den Mitarbeitern gewendet, bis die Barren ihre endgültige Härte erreicht haben. Zum Schluß durchlaufen die Käsebarren eine Qualitätskontrolle und werden verpackt. Durch die harte Konsistenz sind sie als Kausnack zur langen Beschäftigung geeignet, stärken die Kausmuskulatur und können bei der Verringerung von Zahnstein helfen. Hundjekees ist vegetarisch, gluten- und laktosefrei und somit auch für Allergiker gut geeignet.



Artikel 1 - 6 von 6